• Sekretär der Johannisloge "Phönix zur Wahrheit"

"Der Bote" von Rémy Teulier


Mit der Realisierung dieser Skulptur des "Boten" wollte ich mehrere Dinge ausdrücken. Zunächst wollte ich dem Vitruvianischen Menschen von Leonardo da Vinci eine Referenz erweisen.


Der Mensch, der sich auf vollkommene Weise in das Quadrat und den Kreis einfügt. Das Quadrat repräsentiert die Materie, der Kreis den Geist. Es legte sich natürlich nahe, die Linienführung dieser geometrischen Formen und die Werkzeuge, die sie hervorgebracht haben, einander anzunähern. Der Bote ist in Bewegung. Er zeichnet den geistigen Weg des Menschen in seinem Ideal der Schönheit, der Weisheit und der Stärke.


Die Akazie, Symbol der Unsterblichkeit der Seele, ist, aufgrund der Legende des Hiram Abif, der Ausgangspunkt der Freimaurerei und somit in die Mitte des Kreises (des Geistes) positioniert.


Der Schädel, schlichte Vergänglichkeit, mahnt uns an die Bedingtheit unseres Menschseins und der Endlichkeit der Materie.


Der Bote ist zeitlos, er war gewesen, er ist immer noch ... aus diesem Grund habe ich entschieden, ihn mit sehr aktueller Kleidung zu auszustatten. Hoodie, Jeans und Turnschuhe einer Marke unserer Zeit. Die Gegenwartskunst sowie die Grafitti-Künstler, die DJs, Tänzer und andere mehr können verstanden werden als Boten. Der Bote ist ein Engel, ein Symbol der Himmel, seine Botschaft ist göttlich. Die Haltung seiner Flügel ist solchermassen, dass wir uns zwischen ihnen das Bild eines Schlusssteines eines Gewölbes vorstellen könnten, welcher die Konstruktion eines Gebäudes konkretisiert.

Übersetzung: Dieter Ney

Zu meiner Person

Rémy Teulier, geboren am 16. Juli 1982 in Paris/Frankreich. Ich wurde zum Freimaurer in der ehrwürdigen Loge "Les Amis des L'Ordre et de l'Union" in der Provinz "Terres du Temple" der Grande Loge Nationale Française (GLNF), in der wir nach dem Rite Standard d'Ecosse (Standard Ritual Schottlands) arbeiten.



6 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
PHÖNIX ZUR WAHRHEIT

Johannisloge
„Phönix zur Wahrheit“
gestiftet: 19. Mai 1906

 

Die Loge trägt die Matrikel-Nr. 565

der Vereinigten Großlogen von Deutschland
– Bruderschaft der Deutschen Freimaurer –

ANSCHRIFT

Johannisloge

„Phönix zur Wahrheit“


Moorweidenstr. 36
20146 Hamburg


phoenix@phzw.de
www.phoenix-zur-wahrheit.de

BLEIBEN SIE INFORMIERT ÜBER KOMMENDE VERANSTALTUNGEN